Noir de Bigorre

Über das Produkt

Die fast in Vergessenheit geratene französische Antwort auf den Parma: äußerst elegant und aromatisch.

Das Klima der Bigorre ist besonders geeignet, um dem Schinken während des Lufttrocknens sein unverwechselbares Aroma zu geben. Die Herstellung wird in vier Phasen unterteilt: Salzen, Ruhen, Trocknen und Reifen. Mit seinem hohen Anteil an Omega 3-Fettsäuren und weniger Cholesterin ist der Porc Noir de Bigorre Schinken gesund und besonders aromatisch im Geschmack.

Reifezeit: 24 Monate

iStock-509633378

Über die Region

Die Bigorre ist eine hügelige Berglandschaft in den französischen Pyrenäen. Sie ist die Heimat des Porc Noir de Bigorre, einer sehr alten Schweinerasse. Die friedvollen Tiere leben in kleinen Herden und bewegen sich frei in der Natur. Sie ernähren sich vorwiegend von Gras und kleinen Tierchen. Zusätzlich werden sie mit Getreide, Erbsen und je nach Saison Äpfeln, Kastanien und Eicheln gefüttert.

16-21-25-pyrenäen

Jetzt bestellen!